Kick-off Veranstaltung zum Innovationsforum Hybrid-Heating

„Hybride Beheizungstechnologien für Industrieöfen als Beitrag zur Energiewende“

am 8. November 2018 im Forum M in Aachen

Hybrid-Heating, das beschreibt den flexiblen Energieeinsatz der Zukunft, aber auch die daraus resultierenden Unsicherheiten. Die Energiewende und der damit einhergehende Einsatz Erneuerbarer Energien anstelle der bisher genutzten fossilen Energieträger wie Öl oder Gas stellt insbesondere energieintensive Branchen wie die Industrieofentechnik vor vielfältige Risiken und Herausforderungen. Damit diese sicher bewältigt werden können, sind neben innovativem Denken und Handeln wirtschaftliche Geschäftsmodelle unerlässlich, für die es vielfach neuer, strategischer Kooperationen bedarf.

Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Innovationsforum „Hybrid-Heating“ bietet den Teilnehmern im Rahmen der stattfindenden Veranstaltungen die Möglichkeit sich zu informieren, zu vernetzen, eigene innovative Lösungen und Ideen zum Thema beizutragen, neue Geschäftsmodelle und Kooperationen zu initiieren und so ihre Wettbewerbsposition zu stärken. Es stehen u. a. Fragestellungen aus den Bereichen Produktion, Anlagenbau und Energieversorgung der Zukunft im Fokus der Veranstaltungen.

Programm

Das Programm zur Kick-off Veranstaltung zum Innovationsforum „Hybrid-Heating“ beinhaltet die folgenden Punkte:

10:00 – 10:15 Uhr Begrüßung und Eröffnung
Herbert Pfeifer, RWTH Aachen, Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik
10:15 – 10:30 Uhr Vorstellung des Innovationsforums
Christian Schwotzer, RWTH Aachen, Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik
10:30 – 11:00 Uhr Vortrag: „Trends im Industrieofenbau“
Herbert Pfeifer, RWTH Aachen, Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik
11:00 – 11:15 Uhr Kaffeepause
11:15 – 11:35 Uhr Vortrag: „Zukünftige Energiesysteme“
Christoph Müller, RWTH Aachen, Institut für Hochspannungstechnik
11:35 – 11:55 Uhr Vortrag: „Hybride Rekuperatoren“
Wolfgang Bender, Hülsenbusch Apparatebau GmbH & Co. KG, Kempen
11:55 – 12:15 Uhr Vortrag: „Virtuelle Kraftwerke“
Benjamin Blank, Next Kraftwerke GmbH, Köln
12:15 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 14:30 Uhr Podiumsdiskussion: „Hybride Beheizungstechnologien als Beitrag zur Energiewende“
Herbert Pfeifer, IOB Aachen
Christoph Müller, IFHT Aachen
Günter Valder, Otto Junker
Benjamin Blank, Next Kraftwerke
Wolfgang Bender, Hülsenbusch Apparatebau
14:30 – 15:30 Uhr Offenes Networking mit Abschlusskaffee

Moderation: Robert Esser

Veranstaltungsort

Die Kick-off Veranstaltung zum Innovationsforum „Hybrid-Heating“ findet im Forum M, im Zentrum von Aachen, direkt über der Mayerschen Buchhandlung statt.

Forum M
Buchkremerstr. 1-7, 52062 Aachen
www.forum-m-aachen.de