Veranstaltungen

Das Innovationsnetzwerk „Hybrid-Heating“ bietet den Teilnehmern die Möglichkeit sich zu informieren, zu vernetzen, eigene innovative Lösungen und Ideen zum Thema beizutragen, neue Geschäftsmodelle und Kooperationen zu initiieren und so ihre Wettbewerbsposition zu stärken. Dazu werden unterschiedliche Veranstaltungen organisiert. Neben Fachworkshops zur vertieften Bearbeitung spezifischer Themen des Hybrid-Heatings präsentiert sich das Innovationsnetzwerk auf Messen und organisiert Veranstaltungen mit Vorträgen und Diskussionen. Aktuell sind die folgenden Veranstaltungen geplant:

  • Präsentation als Austeller auf der E-World, der Leitmesse der Energiewirtschaft, am 11.-13. Februar 2020 in Essen – Besuchen Sie uns am Stand 4-467 im Bereich Innovation!
  • Workshop mit dem Schwerpunkt „CO2-neutrale Prozesswärme und Flexibilisierung des Anlagenparks“ (vrsl. in der ersten Jahreshälfte 2020)

Bereits durchgeführt wurden in der Vergangenheit die folgenden Veranstaltungen:

Im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertem Startphase des Innovationsnetzwerks „Hybrid-Heating“ wurden die folgenden Veranstaltungen organisiert.

Wenn Sie über zukünftige Veranstaltungen informiert werden möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf: per Formular, telefonisch oder über hybrid-heating@iob.rwth-aachen.de